Rosa rubus H.Lév. & Vaniot

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rosa rubus H.Lév. & Vaniot, Foto David Boufford,von Originalstandort in China
Rosa rubus H.Lév. & Vaniot
Rosa rubus H.Lév. & Vaniot, Flora of China

Botanische-Rose, 1908 - von den Botanikern Augustin Abel Hector Léveillé und Eugène Vaniot, Frankreich, beschrieben. Die Synonyme wurden von den Botanikern Otto Stapf, Österreich, William Jackson Bean, UK, Heinrich Raphael Eduard von Handel-Mazzetti, Österreich, George Albert Boulenger, Belgien, Franklin Post Metcalf, USA, Johann Herrmann, Frankreich und Renato Pampanini, Italien beschrieben.
Eltern/parents/parentage: Wildrose, Sect. 6. Synstylae DC. - Vereintgrifflige Rosen
Synonyme: 悬钩子蔷薇, 'Xuan gou zi qiang wei', Rosa ernestii Stapf ex Bean, Rosa gentiliana H.Lév. & Vaniot f. puberula Hand.-Mazz., Rosa henryi Boulenger var. puberula (Hand.-Mazz.) F.P.Metcalf, Rosa moschata Herrm. var. hupehensis Pamp., Rosa rubus var. yunnanensis H.Lév., 'Blackberry Rose'

Allgemeines • Preface • Remarques

Rubus[1] - die Brombeere. Es ist also die brombeerartige Rose.
Heimisch ist die Rose in China in den Provinzen Fujian, Gansu, Guangdong, Guangxi, Guizhou, Hubei, Jiangxi, Shaanxi, Sichuan, Yunnan und Zhejiang. Sie wächst auf Geröll, auf Grasflächen, an Hängen, in Gebirgsgegenden, an Felsen, Flußufern und Straßenrändern in Höhen von von 500 bis 1.300 m.

Blüten • Blooms • Fleurs

Mittelgroße, ungefüllte, schalenförmige Blüten mit gelben Staubgefäßen und rotem Griffelgrund. Sie erscheinen in Büscheln. Spitze, hellgelbe Knospen. Einmalblühend.

Farbe • Color • Couleur

Weiß.

Hagebutten • Hips • Fruits

Mittelgroße (8 - 10 mm Ø), fast kugelförmige, leuchtend rote, purpur-braune oder orange-braune, glänzende, zumeist unbehaarte Hagebutten.

Wuchs • Growth • Port

Sehr breiter Busch, 1,5 m hoch, bis 6 m breit oder als Rambler, 4 - 5 m.

Blätter • Foliage • Feuillage

3- bis 5-fiedriges, dunkelgrünes, leicht glänzendes Laub mit spitz-ovalen Blättern, grob und sehr flach gezähnt.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Flexible Triebe mit mittelgroßen Hakenstacheln.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Cavriglia (Arezzo)

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Sie wächst im Roseto Botanico di Cavriglia "Carla Fineschi", der Standort ist sonnig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Fotos Marian Sołtys, Moje Roze
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist XYZ (Text Duftkategorie).


Meine Rose duftet (Beschreibung mit Deinen Worten).


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature