Kategorie:Guinoisseau

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Züchter • The breeder • L'obtenteur

Eine Züchterfamilie, die in Le Maître École, heute ein Stadtteil von Angers, ansässig war. Sie waren Nachbarn von Moreau & Robert.

  • Bertrand Guinoisseau-Flon züchtete in den Jahren 1840 - 1875 in Aux Incurables, einem früheren Stadtteil von Angers, Frankreich. Er züchtete hauptsächlich Remontant-Rosen und einige Moosrosen. Er wird oft auch nur als Bertrant Guinosseau zitiert.
  • Guinoisseau fils ist wohl identisch mit Bertrand Guinoisseau-Flon.
  • Chédane-Guinoisseau folgte Guinoisseau fils nach und züchtete in den Jahren 1875 - 1907 in Angers.
  • Pajotin / Pajotin-Chédane folgte Chédane-Guinoisseau nach.
  • Cochet, Journal des Roses 1896, Décès d'Auguste Guinoisseau / Tod von Auguste Guinoisseau

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • François Joyaux, La Rose, une passion française, Editions Complexe, ISBN 2-87027-871-3, Seite 187

Rosenliste • Catalog of roses • Liste des rosiers

Seiten in der Kategorie „Guinoisseau“

Folgende 7 Seiten sind in dieser Kategorie, von 7 insgesamt.