Kategorie:Nuttall

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Thomas Nuttall

Thomas Nuttall (* 5.1.1786 in Long Preston bei Settle in Yorkshire, † 10.9.1859 in Nutgrove bei Rainhill in Lancashire) war ein englischer Botaniker und Zoologe. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Nutt.".
Nutal arbeitete in England als Drucker, bevor er in die USA auswanderte, wo er von 1808 bis 1841 lebte und arbeitete. In Philadelphia lernte er Benjamin Smith Barton kennen, der ihn ermunterte, Botanik zu studieren und Pflanzensammler zu werden. 1823 wurde Nuttall in die American Academy of Arts and Sciences gewählt.
Nach ausgedehnten Reisen innerhalb Nordamerikas arbeitete Nuttall von 1836 bis 1841 an der Academy of Natural Sciences in Philadelphia. Nach Nuttall sind diverse Taxa benannt.
IPNI - The International Plant Names Index, führt 8 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes