Kategorie:Matsumura

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ninzo (oder Jinzô) Matsumura (* 14.2.1856 in der Präfektur Ibaraki, ✝ 4.5.1928) war ein japanischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Matsum.".
Matsumura stammte aus einer Samurai Familie und interessierte sich schon früh für Botanik. Er studierte von 1886 bis 1888 in Würzburg und Heidelberg und wurde Assistant Professor der Botanik an der Universität Tokyo. 1890 wurde er ordentlicher Professor und 1897 Direktor des Botanischen Gartens von Tokio. Er publizierte zahlreiche wichtige Schriften über die Flora Japans.


Das Wildrosenverzeichnis Sangerhausen führt Rosa multiflora Thunb. f. watsoniana (Crép.) Matsum. auf, mit Jinzô Matsumura als Autor.
IPNI - The International Plant Names Index, führt keine Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes