Fräulein Octavia Hesse

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fräulein Octavia Hesse
Fräulein Octavia Hesse

Wichurana-Hybride, 1909 – Hesse, Deutschland
Eltern: Rosa wichurana Crép. x ‘Kaiserin Auguste Viktoria

Allgemeines • Preface • Remarques

Hermann A. Hesse (* 1848, ✝ 1934), Gründer und Besitzer einer großen Baumschule in Weener an der Ems, widmete diese Rose vermutlich seiner Tochter Octavia.
Dieser Rambler ähnelt Albéric Barbier sehr, hat jedoch einen auffallend fruchtigen Duft.
Die Rose hat nur eine mittlere Frosthärte.

Blüten • Blooms • Fleurs

Die 8 cm großen Blüten sind dichtgefüllt, anfangs becherförmig und erscheinen meist in Büscheln. Die Blütezeit erstreckt sich über den ganzen Juni. Einmalblühend.

Farbe • Color • Couleur

Gelblichweiß mit etwas dunklerer Mitte. Im Verblühen verfärben sich die Blütenblätter rot-violett.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

H 5,0 – 6,0 m.

Blätter • Foliage • Feuillage

Das dunkelgrüne, 3- bis 5-fiedrige Laub hat glänzende, oval gespitzte, leicht gezahnten Blätter.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Die kräftigen, dunkelgrünen Triebe, mit ihren langen, bieg-samen, hängenden Seitentrieben, tragen zahlreiche, jung rote, später braune, kräftige Stacheln.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Lauterbach

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammte von Weingart und wuchs veredelt.


Sie wuchs in Lauterbach, der Standort war halbschattig, der Boden war schwer, lehmig. Sie ist im Winter 2008/2009 erfroren.


Der Duft ist mittel.


Meine Rose duftet fruchtig nach Apfel.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Sangerhausen

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst im Europa-Rosarium Sangerhausen, der Standort ist sonnig, der Boden ist schwer, lehmig.


Der Duft ist schwach.


Meine Rose duftet nach süßer Frucht.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature