The Rainbow

Aus Rose-Biblio
(Weitergeleitet von Rainbow)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Rainbow
The Rainbow, Innisfalten Greenhouses, Spring 1892

Teerose, 1889 - entdeckt und gesichert von / discovederd and safe-guarded by / découvert et protégé par John Sievers, USA/Etats-Unis.
Eltern/parents/parentage: Sport von / sport de / mutant de 'Papa Gontier'
Synonym/Synonyme: 'Rainbow'

Allgemeines • Preface • Remarques

Blüten • Blooms • Fleurs

Große, gut halbgefüllte, schalenförmige Blüten mit sichtbaren Staubgefäßen. Öfterblühend. Die Knospen sind lang und können 6 cm erreichen. Ein Blütenblatt kann 10 cm breit sein und die Blüte selbst kann 13 cm werden. Sehr blühfreudiger Strauch. Die Blütenblätter sehen marmorn aus und sind fest und breit. Die Blüten erscheinen meistens einzeln an einem festen Blütenstiel.
Large, over half-filled, bowl-shaped flowers with visible etamines. Multiple flowering. Elongated buds that can reach 6 cm in length. Petals can be as large as 10 cm and flowers 13 cm. The shrub produces many flowers. Petals are marbeled, solid and large. Flowers appear mostly single on a solid stem.

Farbe • Color • Couleur

Lebhaftes Rosa, karmin überhaucht, nach innen gelb schattiert. Die Petalenrückseite ist purpurrot. Mit breiten, dunkel Karminvioletten, aber auch gelben Streifen und zahlreichen kleinen, dunklen Flecken.
Vivid pink with a carmine touch; yellow touch towards the centre of the flowers. Petal backs are purple-red, with large, dark carmine-violet and yellow stripes and numerous little dark spots.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

Kräftiger Strauch mit 1,0 bis 1,2 m.
Strong shrub that can reach 1.0 to 1.2 meters in height.

Blätter • Foliage • Feuillage

Tiefgrünes, glänzendes, lichtes Laub mit gewellten, spitz-lang-ovalen Blättern. Das Laub ist dunkelgrün, glänzt wie gelackt und ist groß.
Dark-green, shiny almost lacqered, not very dense foliage with pointed/long/oval and large leaves.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Die Triebe sind mit zahlreichen, unterschiedlich großen Stacheln besetzt. Die kräftigen Triebe können, je nach Alter, dunkelrot oder bräunlichgrün sein. Die fast geraden Stacheln sind kurz und riesig.
Sprouts carry numerous spines of variable sizes. The strong sprouts can be of a dark-red or brown-green colour, depending on their age. The almost straight spines are huge and short.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Sakura City

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Sie wächst im Rose Culture Institut in Sakura City, Japan.
The rose grows in the Rose Culture Institute in Sakura City in Japan.


Der Duft ist ...


Meine Rose duftet nach ...


Fotos Iritani, Shin-ichiro
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Notes

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • Annals of horticulture in North America; a witness of passing events and a record of progress, 1889 Seite 104 - Introductions of 1889
  • Annals of horticulture in North America; a witness of passing events and a record of progress, 1890 Seite 43
  • Charles A. Reeser, Springfield, Ohio, Innisfallen Greenhouses, Catalogue Spring 1892 1. Innenseite
  • John H. Sievers, San Francisco. CA, Descriptive catalogue of new and choice roses, chrysanthemums, pelargoniums, carnations, 1893 Seite 3
  • Soupert & Notting, Luxemburg General-Catalog 1896 - 1897 Seite 49 - Nr. 2061