Vintage Roses

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Lowery-Robinson Collection


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Deutsch

Allgemeines

'The Friends of Vintage Roses' haben die große Sammlung seltener Historischer Rosen von "Lowery-Robinson" übernommen und erhalten sie. Sie befindet sich derzeit in Sebastopol, Kalifornien, USA. Rosenfreunde aus aller Welt betrachten diese Sammlung von über 5.000 seltener Rosen aller Klassen als eine der vollständigsten, die jemals geschaffen wurde.
Täglich wird hier eine Rose aus der Sammlung von Pamela Temple vorgestellt

Lage

Vintage Roses
3003 Pleasant Hill Rd.
Sebastopol, CA 95472, USA
Ca. 80 km nördlich von San Francisco

  • Parken:

Vor dem Rosarium

Öffnungszeiten

Von April bis November finden für freiwillige Helfer "Dirt Days" statt, um die Sammlung zu erhalten und zu pflegen. Dabei ergibt sich automatisch eine Besichtigung. Informationen und Termine findest Du hier.

Eintrittspreise

Gastronomie

Mehrere Restaurants und Cafés in Sebastopol.

Geschichte

Anfang der 1980er Jahre haben Gregg Lowery und Phillip Robinson, unterstützt von weiteren Rosenfreunden, begonnen, diese Sammlung zu schaffen - aus geschenktem Pflanzenmaterial aus damals noch existierenden alten Gärten oder kleinen Rosenschulen in den Vereinigten Staaten, aus Reisern von alten Pflanzen, die in Kalifornien und anderen Staaten an verlassenen Farmen, auf alten Friedhöfen und ähnlichen Orten gefunden wurden, sowie durch Kauf und Import von Rosen von spezialisierten Rosenschulen im Ausland, die sonst nicht mehr erhältlich waren.
Diese Leidenschaft für Alte Rosen führte zu einem Gesamtbestand von 5.412 namentlich erfassten Rosen. Da einige in der Sammlung verloren gegangen sind, versuchen 'The Friends of Vintage Roses' die vorhandenen Rosen zu erhalten und Ersatz für die verlorenen zu finden, die es Wert sind, wieder in der Sammlung repräsentiert zu werden.

Rosenliste


↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

English

General

The Friends of Vintage Roses owns and maintains the historic roses from the "Lowery-Robinson" collection, currently located in Sebastopol, California. Rosarians world-wide consider the collection to be one of the most comprehensive multiple-class collections of old roses ever assembled.
Every day a rose from the collection with a description taken from The Vintage gardens Book of Roses is presented by Pamela Temple

Site

Vintage Roses
3003 Pleasant Hill Rd.
Sebastopol, CA 95472, USA
about 50 miles north of San Francisco

  • Parking:

In front of the rosaria.

Opening hours

Each month two 'Dirt Days' are organized for those who would like to volunteer in the care of the rose collection. This is a opportunity to see, visit and maintain the collection. Details you will find here.

Admission

Gastronomy

Several restaurants and cafés in Sebastopol.

History

Beginning in the early 1980s, Gregg Lowery and Phillip Robinson, with the assistance of others, developed the collection through gifts of plant material from then still-existent old gardens or small nurseries in the United States, from cuttings propagated from old plants discovered in California and other states at abandoned homesteads, old cemeteries and the like, and by purchasing and importing cultivars no longer available elsewhere from specialized nurseries abroad.
This passion for old roses resulted in documented inventories of 5,412 named cultivars. While some of the cultivars cannot be found in the collection at present, The Friends of Vintage Roses is working to inventory all existing plants and to obtain replacements for lost specimens deemed worthy of continued representation in the collection.

Catalog of Roses


↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Français

Préliminaire

Adresse

  • Parking

Heures et jours d'ouverture

Tarifs

Restauration

Histoire

Liste des rosiers


↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Weblinks • External links • Liens externes