Rosa x paulii Rehder var. paulii

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulii, Simolan Rosario
Paulii, Simolan Rosario

Botanische-Kreuzung, vor 1903 - Züchter/breeder/obtenteur George Paul, UK
Eltern/parents/parentage: Rosa rugosa Thunb. x Rosa arvensis Huds.
Synonyme: 'Paulii' = 'Repens Alba' = "Rosa rugosa repens alba Paul"

Allgemeines • Preface • Remarques

Aus der Kreuzungsreihe, die George Paul mit Rosa rugosa Thunb. x Rosa arvensis Huds. bzw. Rosa arvensis Huds. x Rosa rugosa Thunb. vor 1903 durchgeführt hat, ging die als Rosa x paulii Rehder beschriebene weiße Hybride mit 2 Varietäten Rosa x paulii Rehder var. paulii, ebenfalls weiß und Rosa x paulii Rehder var. rosea hort., rosa, hervor. Die beiden weißen Formen wurden mit populären Namen versehen und im Handel nicht mehr unterschieden.
Die Eltern werden z.T. auch als Rosa rugosa Thunb. und Rosa wichurana Crép. angegeben, in jedem Fall handelt es sich um ein kriechendes Ergebnis, das sowohl von Rosa arvensis als auch von Rosa wichurana herrühren kann.

Blüten • Blooms • Fleurs

Große, ungefüllte, schalenförmige Blüten mit hellgelben Staubgefäßen. Schlanke, spitze Knospen mit lang und blättrig überstehenden Kelchblättern. Öfterblühend.

Farbe • Color • Couleur

Weiß.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

Niedriger, kriechender Strauch.

Blätter • Foliage • Feuillage

3- bis 5-fiedriges, hellgrünes Laub mit spitz-lang-ovalen, fein gezähnten Blättern.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Galten

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst in Galten bei Aarhus, Jytland, Dänemark in Lenas und Erlings Rugosa-Garten.


Der Duft ist mittel.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
Fotos Erling Østergaard

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature