Conditorum

Aus Rose-Biblio
(Weitergeleitet von Rosa gallica 'Conditorum')
Wechseln zu: Navigation, Suche
Conditorum
Conditorum

Gallica, vor 1588 - Züchter unbekannt, 1889 eingeführt als 'Conditorum' von Dr. Georg Dieck, Deutschland
Eltern: unbekannt. Die Rose kam vermutlich über die Türkei und Ungarn nach Europa.
Synonyme: 'Ungarische-Rose', 'Konditor-Rose', Rosa gallica 'Conditorum', 'Zuckerröslein', 'Rose Tidbit'

Allgemeines • Preface • Remarques

'Conditorum' ist eine der vielen, alten Formen von Rosa gallica, die seit Jahrhunderten in Europa kultiviert werden. Joachim Camerarius[1] (* 6.11.1534, † 11.10.1598) aus Nürnberg beschrieb sie 1588 in seinem Werk "Hortus medicus et philosophicus"[2] als 'Zuckerröslein' (Saccharum Rosaceum conficitur). John Parkinson[3] (* 1567, † August 1650 in London) nannte sie 1629 in seinem Werk "Paradisi in sole paradisus terrestis, Or, A choise garden of all sorts of rarest flowers, with their nature, place of birth, time of flowring, names, and vertues to each plant, useful in physick, or admired for beauty"[4] 'Rosa hungarica'. In Anatolien und Ungarn wurde sie für die Zubereitung von Rosenwasser und verschiedener Süßigkeiten verwendet.

Blüten • Blooms • Fleurs

Große, gut halbgefüllte Blüten mit zahlreichen, sichtbaren goldenen Staubgefäßen und kleinem gelb-grünem Auge. Einmalblühend .

Farbe • Color • Couleur

Purpur-rot bis magenta, violett verblühend.

Hagebutten • Hips • Fruits

rote Hagebutten

Wuchs • Growth • Port

Aufrechter Strauch bis 1,7 x 1,0 m.

Blätter • Foliage • Feuillage

dunkelgrün, matt

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Zahlreiche nadelförmige Stacheln.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Sangerhausen

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst im Europa-Rosarium Sangerhausen, der Standort ist sonnig, der Boden ist schwer, lehmig.


Der Duft ist stark bis stark verströmend.


Meine Rose duftet folgt


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist mittel.


Meine Rose duftet folgt.


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Freiensteinau-Radmühl

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose wächst wurzelecht.


Sie wächst in Radmühl, der Standort ist sonnig, mein Boden ist lehmig.


Meine Rose duftet sehr gut.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Antjes Gallicas

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammt von Schultheis, und wächst veredelt.


Sie wächst in Erndtebrück bei Antjes Gallicas, der Standort ist sonnig bis halbschattig, mein Boden ist steinig und lehmig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • August Jäger, Rosenlexikon 1936, Reprint 1983, Seite 186
  • Simon & Cochet, Nomenclature de tous les noms de rosiers, 1906, Seite 40
  • François Joyaux, La Rose de France, Imprimerie Nationale, ISBN 2-7433-0251-8, Seite 33, 34
  • François Joyaux, Enzyklopädie der Alten Rosen, Ulmer, ISBN 978-3-8001-5333-6, Seite 59