Prolifera de Redouté

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Prolifera de Redouté
Prolifera de Redouté


Eltern: unbekannt Centifolia, vor 1768 - Züchter unbekannt

Allgemeines • Preface • Remarques

Eine solche proliferierende Centifolie, die ansonsten einem der vielen Klone von Rosa centifolia entspricht, wurde im Werk von Redouté[1]dargestellt. Bei einigen Rosen, vor allem Gallicas, kommt das Durchwachsen der Blüte durch eine zweite, meist verkrüppelten Blüte, häufig vor. Dies rechtfertigt eigentlich nicht, eine eigene Sorte zu definieren. Bei dieser Centifolie, die nicht sehr häufig proliferiert, hat sich der Name allerdings durchgesetzt und erhalten.
Die Rose in Lauterbach, ex Schultheis, und die in Commer, die Joyaux auch in der Enzyklopädie der Alten Rosen vorstellt, unterscheiden sich stark. Die Rose in Commer proliferiert nicht oder kaum - sie sieht eher aus wie 'Duchesse de Montebello'. Die Rose in Lauterbach proliferiert und die Bestachelung entspricht der Darstellung von Redouté, nur die Farbe weicht etwas ab, variiert aber. In einigen Fotos kommt sie der von Redouté recht nahe.



P. J. Redouté, C. A. Thory, Les Roses III, 1824
Prolifera de Redouté - P. J. Redouté, C. A. Thory, Les Roses III, 1824

Übersetzung:

Wie man es beim Betrachten der Abbildung feststellen kann, ist unsere Rose eine Variante der R. Centifolia Gigantea, oder pictorum (Nouveau Duhamel ou Traité des Arbres et Arbustes que l'on cultive en France), deren Blüten, die größten in der Kategorie der Zentifolien, wegen ihrer voluminösen Erscheinung und ihres Duftes so geschätzt sind. Sie verdankt die zahlreichen, nicht zu übersehenden Auswüchse der Boden- und Luftbeschhaffenheit, dem Düngen, dem häufigen Begießen und anderen Umstände, die diese Abnormität bestimmen. Jedoch müssen diejenigen, die diese Rose, ob auf eigenen Wurzeln oder veredelt, ziehen, nicht immer mit einem Erfolg ihrer Bemühungen rechnen: Oft wird die Pflanze nur gewöhnliche Blüten hervorbringen. Du Pont hat sie kultiviert und wegen dieser kontinuierlichen Unbeständigkeit nicht mal in seinen Katalog aufgenommen. (Siehe Gymnasium Rosarum)

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Blüten • Blooms • Fleurs

Gut gefüllte Blüten mit gelegentlicher Proliferation. Einmalblühend.

Farbe • Color • Couleur

Hellrosa bis Tiefrosa.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

1,8 x 1,5 m

Blätter • Foliage • Feuillage

5-fiedriges, dunkelgrünes Laub mit ovalen, tief gezähnten Blättern ohne Spitze, die jung gefaltet und beidseitig braun marmoriert erscheinen.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Triebe mit zahlreichen kleinen bis großen, schlanken Stacheln mit verbreiterter Basis besetzt, einige Borsten.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Lauterbach

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammt von Schultheis und wächst veredelt.


Sie wächst in Lauterbach-Wallenrod, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwer, lehmig und tonhaltig.


Der Duft ist stark verströmend.


Meine Rose verströmt süßes Parfum mit Kardamom und Zitrus.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert. Auch diese Rose entspricht nicht der Darstellung von Redouté.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Commer

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst in der Roseraie de La Cour de Commer, der Standort ist halbschattig, mein Boden ist sandig, lehmig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature