Paul Neyron

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Neyron
Paul Neyron, Foto Malcolm Manners, planfor.fr

Remontant-Hybride, 1869 - Züchter/breeder/obtenteur Antoine Levet père, Frankreich
Eltern/parents/parentage: 'Victor Verdier, Remontant-Hybride' x 'Anna de Diesbach'
Synonyme: 'Paul Néron'

Allgemeines • Preface • Remarques

Gewidmet hat Antoine Levet die Rose einem befreundeten Medizinstudenten, der 1872 an einer Verwundung aus dem Deutsch-Französischem Krieg von 1870/71 verstarb[1].



Cochet, Journal des Roses, 1877
Conard & Jones Co. 1910

Teilübersetzung:

(...) Dank einer geschickten künstlichen Befruchtung durch die Sorten Anna von Diesbach und Victor Verdier erhielt M. Levet den Samen, aus dem diese riesenhafte Rose stammt, die er seinem Freud M. Paul Neyron, zu dieser Zeit Medizinstudent in Lyon, widmete.
Diese Rose wurde am 1. November 1869 in den Handel gebracht, wurde dann schnell vermehrt und war in allen Rosensammlungen bei den französischen und ausländischen Gartenbauausstellungen zu sehen.
Durch den Krieg 1870-1871 wurde ihre Ausbreitung gebremst. Erst danach wurde sie in den Rosenschulen in großer Anzahl vermehrt, die der großen Nachfrage bei den Rosenliebhabern nicht nachkommen konnten. Jeder wollte in seiner Sammlung diese monströse Rosensorte besitzen. Sie erzeugte Neid und Diebstahl. - ein Rosenzüchter hatte bei einer Gartebauausstellung Veredelungsmaterial aus einem Rosenkorb entwendet.
Die Rose Paul Neyron ist ein kräftiger Strauch, ihre Blüten sind extrem groß, sie können 15, 16 und sogar 18 cm Durchmesser erreichen. Die Farbe ist eine schönes Dunkelrosa.
Diese Rose war erfolgreich in all den Ausstellungen. Dazu bekam sie als die verdienstvollste kommerzialisierte Pflanze von der Société centrale d'horticulture de France in Paris die Goldmedaille verliehen. (...)

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Blüten • Blooms • Fleurs

Sehr große, gefüllte und schalenförmige Blüten, bis 16 oder sogar 18 cm Durchmesser. Die äußeren Blütenblätter sind sehr breit, die inneren kleiner und gefaltet. Der Blütenstiel ist kurz und fest. Der Blütenkelch ist birnenförmig und die Kelchblätter sind langgezogen. Die Blüten stehen einzeln oder zu 2 oder 3 in Büscheln an den kräftigsten Trieben.

Fleurs de 12 à 14 cm de diamètre, pouvant même quelquefois atteindre 16 ou 18 cm de diamètre; bien pleines, en coupe; pétales de la circonférence très larges, ceux du centre plus petits et plissés; pédoncule court et ferme. Fleurs solitaires ou réunies par 2 ou 3 sur les rameaux les plus vigoureux; calice piriforme; sépales foliacés.

Farbe • Color • Couleur

Leuchtendes Rosa

Beau rose brillant

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

Kräftiger Strauch

Arbuste très vigoureux

Blätter • Foliage • Feuillage

3- bis 5-fiedriges hellgrünes Laub mit scharfer Spitze und feiner Zähnung; kräftiger Blattstiel mit einigen kleinen Stacheln.

Beau et large feuillage vert clair, les feuilles divisées en 3 ou 5 folioles acuminées et finement dentées; pétiole fort , muni de quelques petits aiguillons.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Kräftige, aufrechte oder abstehende Triebe. Wenige schwärzliche Stacheln; manche sind groß und kräftig.

Gros rameaux, dressés ou divergents. Aiguillons peu nombreux, noirâtres, inégaux, quelques-uns gros et forts.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Triest

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Sie wächst im Roseto di San Giovanni, Triest, der Standort ist sonnig.


Der Duft ist stark.


Meine Rose duftet folgt.


Fotos Andrea Moro, Università di Trieste
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


L'Haÿ-les-Roses

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst in der Roseraie Du Val-de-Marne, der Standort ist halbschattig, der Boden ist schwer, lehmig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.

Fotos Stéphane Barth, Roseraie Du Val-de-Marne
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist schwach.


Meine Rose duftet folgt.


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

  1. François Joyaux, Enzyklopädie der Alten Rosen, Ulmer, ISBN 978-3-8001-5333-6, Seite 219

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • August Jäger, Rosenlexikon 1936, Reprint 1983, Seite 511
  • Simon & Cochet, Nomenclature de tous les noms de rosiers, 1906, Seite 132
  • François Joyaux, Enzyklopädie der Alten Rosen, Ulmer, ISBN 978-3-8001-5333-6, Seite 219, 218
  • Cochet, Journal des Roses, 1877, S. 168 Text
  • Cochet, Journal des Roses 1896, Text
  • Cochet, Journal des Roses 1910 Text
  • Jamain, Hippolyte et Forney, Eugène: LES ROSES, Histoire - Culture - Description, 1873, Seite 176
  • Roses and Rose Culture, with colored Plates, Thomas B. Jenkins, 1892, Text und Bild
  • A book about roses: how to grow and show them, S. Reynolds Hole, 1910 Text
  • Howard & Smith Catalog 1913, Text
  • Catalogue of new, rare and beautiful roses : hardy shrubs, grape vines and small fruits, 1884 Text
  • The Geo. H. Mellen Co. Catalog, spring 1911 Text
  • Conard & Jones Co. (West Grove, Pa.), New floral guide, 1910 Bild und Text
  • G.R. Gause, Catalogue of roses : high grade and other plants 1905, Text