Kategorie:Woods

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joseph Woods (* 24.8.1776 in Stoke Newington, † 9.1.1864 in Lewes, Sussex) war ein englischer Architekt und Amateurbotaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "J.Woods". Früher war auch das Kürzel "Woods" in Gebrauch.
Er erhielt eine umfangreiche Schulbildung im Elternhaus. Danach studierte er Architektur. Etwa ab 1835 widmete er sich ganz seiner botanische Leidenschaft. Aber bereits vorher befasste er sich mit dem Genus Rosa. Seine Erkenntnisse wurden 1818 in den "Transactions of the Linnean Society" unter dem Titel "Synopsis of the British Species of Rosa" veröffentlicht.
Ihm zu Ehren wurde die amerikanische Rosa woodsii Lindl. benannt.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 34 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes