Kategorie:Viraraghavan

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Girija und Viru Viraraghavan

Viru Viraraghavan (* 9.05.1937) und seine Frau Girija (* 17.09.1939) sind leidenschaftliche indische Rosenzüchter. Als studierter Chemiker arbeitete Viru u.a. als Sekretär und Direktor des Agriculture and Horticulture Departments im Bundesland Andhra Pradesh. Nach 20 Jahren im Staatsdienst ging er 1980 in den vorzeitigen Ruhestand, um sich zusammen mit seiner Frau Girija in Kodaikanal, Tamil Nadu, Süd-Indien, ganz der Rosenzucht zu widmen. Er begann 1965 mit der Zucht, mit dem Ziel, ungewöhnliche Farben zu erzielen.
Ab 1980 züchtete das Paar dann mit zwei indischen Wildrosen, Rosa clinophylla Thory und Rosa gigantea Collett ex Crép., um widerstandsfähige, gesunde, immergrüne Rosen für das warme Klima Indiens zu erhalten. Außerdem wirkten sie in der Indian Rose Federation an prominenter Stelle mit.

Weblinks • External links • Liens externes

Seiten in der Kategorie „Viraraghavan“

Folgende 10 Seiten sind in dieser Kategorie, von 10 insgesamt.