Kategorie:Trattinnick

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leopold Trattinnick

Leopold Trattinnick, auch Leopold Trattinick (* 26.5.1764 in Klosterneuburg; † 24.1.1849 in Wien) war ein österreichischer Botaniker und Mykologe. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Tratt.".
Trattinnick wurde 1806 Landes-Phytograph von Niederösterreich. Er war 1809 bis 1835 Kustos des K.k. Hof-Naturalienkabinetts in Wien. Er veröffentlichte mehrere mykologische Werke und gab dazu Sammlungen mit Wachsnachbildungen beschriebener Pilzarten heraus.Bekannt wurde er auch durch mehrere kostspielige und nur in kleiner Auflage erschienene Tafelwerke, die größtenteils durch die Blumenmaler Franz Reinelli und Ignaz Stremel illustriert wurden.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 54 Rosen auf, die er beschrieben hat[1] inklusive von Varietäten.

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes

Seiten in der Kategorie „Trattinnick“

Folgende 163 Seiten sind in dieser Kategorie, von 163 insgesamt.

R