Kategorie:Standley

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Carpenter Standley

Paul Carpenter Standley (* 1884 in Avalon; † 2.6.1963 in Tegucigalpa) war ein US-amerikanischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Standl.".
Standley besuchte die Drury University in Springfield, Massachusetts und die New Mexico State University (NMSU). An der NMSU arbeitete er bis 1909 als wissenschaftlicher Assistent. Von dort ging er zum Smithsonian, wo er bis zum Jahr 1928 arbeitete. Im Frühjahr 1928 wurde er ans Field Museum of Natural History berufen, an dem er bis zum Jahr 1950 arbeitete und forschte.
Nach seinem Eintritt in den Ruhestand 1950 ging er an die Escuela Agricola Panamericana, eine private Universität in Honduras, wo er noch bis 1956 im dortigen Herbarium und der Bibliothek arbeitete sowie Feldstudien unternahm, ehe er nach Tegucigalpa umzog, wo er verstarb.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 10 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.