Kategorie:Schrenk

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexander Gustav von Schrenk

Alexander Gustav von Schrenk (* 4.2.1816, † 25.6.1876), war ein baltendeutscher Naturforscher und Biologe, geboren bei Tula, Russland, gestorben in Dorpat, Estland. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Schrenk".
Im Auftrag des russischen Zaren unternahm er ab 1840 mehrere Sammelreisen[1] nach Kasachstan und in den Nordosten des europäischen Rußlands, durch die Tundren der Samojeden und zum arktischen Uralgebirge. In "Enumeratio plantarum novarum a cl. Schrenk lectarum - F. E. L. Fischer, C. A. Meyer, 1941" wurden seine zahlreichen Funde wissenschaftlich beschrieben. Sein Bruder Leopold von Schrenck war ein bekannter Zoologe.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 6 Rosen auf, die er beschrieben hat[2].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes