Kategorie:Roth

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Albrecht Wilhelm Roth (* 6.1.1757 in Dötlingen, † 16.10.1834 in Vegesack) war ein deutscher Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Roth".
Roth studierte Medizin an der Universität Halle. Nach seiner Promotion zum Doktor der Medizin in Erlangen ließ Roth sich mit 21 Jahren als Arzt in seinem Heimatort Dötlingen nieder, siedelte aber bereits 1779 nach Vegesack über, wo er in dem damals etwa 1000 Einwohner zählenden Flecken und dessen Umgebung als einziger Arzt ein sehr weites Betätigungsfeld fand. 1781 wurde er zum Landphysikus ernannt und veröffentlichte einige medizinische Mitteilungen.
In Vegesack begann er auch mit einer regen wissenschaftlichen Publikationstätigkeit. Unter anderem veröffentlichte er 1788 "Tentamen florae germanicae", eine Systematik aller deutschen Gewächse. Das hohe Ansehen Roths, sowie die eigene Kenntnis von dessen Schriften, veranlasste Goethe, Roth 1803 für den Botanischen Lehrstuhl an der Universität Jena und 1810 an der Universität Erlangen vorzuschlagen. Roth schlug beide Angebote aber aus. 1808 wurde er korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 4 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes

Diese Kategorie enthält zurzeit keine Seiten oder Medien.