Kategorie:Paxton

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sir Joseph Paxton

Sir Joseph Paxton (* 3.8.1803 in Milton Bryan, Bedfordshire, † 8.6.1865 auf Rockhill bei Sydenham) war ein innovativer englischer Botaniker, Autor, Architekt, Gesellschafter und Politiker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Paxton".
Paxton arbeitete als Gärtner für William Cavendish, 6. Duke of Devonshire, der ihm durch finanzielle Unterstützung Experimente mit Pflanzen und Glasgewächshäusern ermöglichte. Die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit publizierte Paxton in Büchern und zahlreichen Wochen- bzw. Monatsmagazinen. Zur gleichen Zeit übernahm er als Architekt die Planung von Landschaftsgärten und Wohngebäuden. Für die Errichtung des Kristallpalastes, dem Ausstellungsgebäude der 1. Weltausstellung 1851 in London, wurde er von Königin Victoria geadelt. Er hatte Kontakt zu bedeutenden englischen Persönlichkeiten wie Charles Dickens, George Stephenson oder Charles Darwin und war Direktor der Eisenbahngesellschaft Midland Railway. Von 1854 bis kurz vor seinem Tod hatte er einen Sitz im House of Commons für Coventry inne.
Sir Joseph Paxton war Mitglied der Royal Horticultural Society.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 2 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes