Kategorie:Moschata-Hybride

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moschata-Hybriden

Zwischen den Moschata–Hybriden und der botanischen Art Rosa moschata Herrm. besteht nur ein geringer Zusammenhang. Die Noisette–Rose ‘Rêve d’Or’ ist eine der Ur-Ur-Elternsorten von ‘Trier’, auf die diese Klasse schließlich zurückgeht. Die Moschata–Hybriden wurden hauptsächlich von Reverend Joseph Pemberton entwickelt. Er führte die ersten Sorten im Jahre 1913 ein, nachdem er ‘Trier’, eine öfterblühende Kletterrose, übersät von halbgefüllten, cremeweißen Blüten, mit Teerosen gekreuzt hatte. Es sind große, öfterblühende Sträucher mit Büscheln duftender Blüten, an langen, überhängenden Zweigen. Sie können recht alt werden, zwanzig Jahre und mehr, müssen aber in den ersten Jahren kräftig zurückgeschnitten werden, damit die Triebe an der Basis nicht verkahlen.

Les Hybrides de Moschata, les rosiers musqués

Il y a peu de rapport entre les Hybrides musqués et le rosier botanique musqué Rosa moschata Herrm.. Le rosier Noisette 'Rêve d'or', l'un des arrières-arrières-grands-parents de 'Trier', est à l'origine de cette catégorie de rosiers. C'est en grande partie le Révérend Joseph Pemberton qui a cultivé les hybrides musqués. Il introduisit les premières variétés en 1913 après avoir croisé 'Trier', un grimpant à floraison répétée dont les branches arquées se couvrent de fleurs crèmes semi-doubles, avec des roses thé. Les hybrides musqués sont des arbustes à floraison répétée qui produisent des corymbes de fleurs sur de longues branches arquées. Ils peuvent atteindre 20 ans d'âge et plus, mais doivent être sévèrement taillés les premières années afin de ne pas se dégarnir à la base.

Rosenliste • Catalog of roses • Liste des rosiers

  • Rosennamen, die mit Buchstaben beginnen, die nicht im Lateinischen Alphabet vorkommen, werden nach dem Buchstaben Z gelistet. Namen, die mit einem Buchstaben mit einem Akzent oder mit einem Diakritischem Zeichen beginnen, sind unter dem Buchstaben ohne Akzent aufgeführt. Diakritsche Zeichen vor dem Namen werden ignoriert.
  • Rose names starting with non-Latin-language characters are listed after the letter "Z". Latin-language characters with accent marks and diacritics are included under the letter without accent and diatritics before the name are ignored.
  • Les noms de roses ne commençant pas par une lettre de l'alphabet latin se trouvent après la lettre Z. Les noms commençant par une lettre comportant un accent ou un autre signe diacritique se trouvent sous la lettre sans accent ou signe. On ne tient pas compte des signes diacritiques placés devant le nom.

Bei kursiv geschriebenen Namen handelt es sich um Synonyme • Names written in italic are synonymsLes noms écrits en italique sont des synonymes.

Seiten in der Kategorie „Moschata-Hybride“

Folgende 102 Seiten sind in dieser Kategorie, von 102 insgesamt.