Kategorie:Moosrose, remontierend

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Moosrose, remontierend

Die erste remontierende Moosrose war sicherlich 'Quatre Saisons Blanc Mousseux', Ausgangssorte verschiedener remontierender Moosrosen. Aber es gibt heute auch remontierende Moosrosen, die auf Zentifolien zurückgehen. Die erste war 'Perpétuelle Mauget', heute leider ausgestorben. 1906 kannte man 518 Moosrosen, davon allerdings nur 44 remontierende. Heute sind nur noch ca. 150 verschiedene Moosrosen bekannt, davon nur knapp 40 öfterblühende.
Die nachfolgenden Vergleichsbilder zeigen deutlich die nahe Verwandtschaft zwischen Rosa persetosa Rolfe, Rosa farreri Stapf ex Cox f. persetosa Stapf, Rosa fedtschenkoana Regel und den Moosrosen, die aus öfterblühenden Damascenas entstanden.

Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

Les rosiers moussus remontants

Le premier de cette catégorie fut certainement 'Quatre Saisons Blanc Mousseux', le rosier initial de divers rosiers moussus remontants. Mais de nos jours, il existe aussi des moussus remontants issus de centfeuilles. Le premier était 'Perpétuelle Mauget', malheureusement disparu aujourd'hui. En 1906, on connaissait 518 rosiers moussus, dont 44 seulement étaient remontants. A présent, on ne dénombre plus que 150 variétés de moussus, dont seuls 40 sont remontants.

Literatur • Literature • Littérature

Rosenliste • Catalog of roses • Liste des rosiers

  • Rosennamen, die mit Buchstaben beginnen, die nicht im Lateinischen Alphabet vorkommen, werden nach dem Buchstaben Z gelistet. Namen, die mit einem Buchstaben mit einem Akzent oder mit einem Diakritischem Zeichen beginnen, sind unter dem Buchstaben ohne Akzent aufgeführt. Diakritsche Zeichen vor dem Namen werden ignoriert.
  • Rose names starting with non-Latin-language characters are listed after the letter "Z". Latin-language characters with accent marks and diacritics are included under the letter without accent and diatritics before the name are ignored.
  • Les noms de roses ne commençant pas par une lettre de l'alphabet latin se trouvent après la lettre Z. Les noms commençant par une lettre comportant un accent ou un autre signe diacritique se trouvent sous la lettre sans accent ou signe. On ne tient pas compte des signes diacritiques placés devant le nom.

Bei kursiv geschriebenen Namen handelt es sich um Synonyme • Names written in italic are synonymsLes noms écrits en italique sont des synonymes.