Kategorie:Mansfeld

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rudolf Mansfeld

Rudolf Mansfeld (* 17.1.1901 in Berlin, ✝ 30.11.1960) war ein deutscher Botaniker und Agrarwissenschaftler. Sein offizielles botanische Autorenkürzel lautet "Mansf.".
Mansfeld arbeitete über 20 Jahre als Kurator des Botanischen Gartens und Botanischen Museums in Berlin-Dahlem, Deutschland. Nach dem Zweiten Weltkrieg war er am späteren Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben. Im Jahr 1960 wurde er zum Mitglied der Leopoldina gewählt.


Das Wildrosenverzeichnis Sangerhausen führt u.a. Rosa majalis Herrm. em. Mansf. auf, mit Rudolf Mansfeld als Autor.
IPNI - The International Plant Names Index, führt keine Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes

Seiten in der Kategorie „Mansfeld“

Folgende 5 Seiten sind in dieser Kategorie, von 5 insgesamt.