Kategorie:Lindley

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
John Lindley
John Lindley

John Lindley (* 5.2.1799, † 1.11.1865) war ein englischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Lindl."
Als Sohn eines Gärtners aus Yorkshire, UK wurde seine Liebe zur Botanik früh geweckt. 1819 wurde er Hilfsbibliothekar beim bekannten Botaniker Joseph Banks, dem Leiter von Kew Gardens. 1920 brachte er das Werk "Rosarum Monographia, A Botanical History of Roses"[1] heraus und beschrieb mehrere Botanische Rosen. Als erster Botaniker erstellte Lindley eine Klassifizierung von Orchideen und gilt so als Vater der modernen Orchideenkunde.
IPNI - The International Plant Names Index, führt 70 Rosen auf, die er beschrieben hat[2]

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Seiten in der Kategorie „Lindley“

Folgende 200 Seiten sind in dieser Kategorie, von 220 insgesamt.

(vorherige Seite) (nächste Seite)

R

(vorherige Seite) (nächste Seite)