Kategorie:Lejeune

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexandre Louis Simon Lejeune

Alexandre Louis Simon Lejeune (* 23.12.1779 in Verviers, † 28.12.1858 ebenda) war ein belgischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Lej.".
Lejeune, der Sohn eines Arztes, studierte ab 1801 Medizin in Paris, unterbrochen vom Militärdienst, und war danach niedergelassener Arzt in Verviers. Er verfasste zusammen mit Richard Courtois (1806–1835) eine Flora von Belgien.
Im Jahr 1823 wurde er zum Mitglied der Leopoldina gewählt und 1831 wurde er Mitglied der Königlichen Akademie der Wissenschaften in Brüssel. Sein Herbarium kam an den Botanischen Garten in Brüssel.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 7 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes