Kategorie:Jussieu

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antoine-Laurent de Jussieu

Antoine-Laurent de Jussieu (* 12.4.1748 in Lyon, † 17.9.1836 in Paris) war ein französischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Juss.".
Antoine-Laurent de Jussieu war der Sohn eines Apothekers. 1665 zog er nach Paris um, um unter der Obhut seines Onkels Bernard de Jussieu am Jardin du Roi botanische Studien zu betreiben. An der medizinischen Fakultät der Universität Reims legte Jussieu 1769 zwei Arbeiten vor, die zu seinem Abschluss als Doktor der Medizin führten. Nach Paris zurückgekehrt wurde er Stellvertreter am Lehrstuhl für Botanik am Jardin du Roi. Gleichzeitig setzte Jussieu seine Studien an der medizinischen Fakultät der Universität von Paris fort.


Das Wildrosenverzeichnis Sangerhausen führt Rosa persica Michx. ex Juss. auf, mit Antoine-Laurent de Jussieu als Autor.
IPNI - The International Plant Names Index, führt keine Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes