Kategorie:Hance

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Henry Fletcher Hance

Henry Fletcher Hance (* 4.08.1827 in London, † 22.06.1886 in Xiamen) war ein britischer Diplomat und Botaniker. Sein botanisches Autorenkürzel lautet "Hance".
Hance war als Doiplomat in Hongkong und in verschiedenen Orten Chinas tätig. Er verbrachte die meiste seiner Freizeit mit dem Sammeln von Pflanzen und botanischen Studien. Sein Herbarium umfasste bei seinem Tod 22.437 Belege, welche an das Natural History Museum in London gingen. Für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Botanik erhielt er am 24. November 1849 die Ehrendoktorwürde der Ludwigs-Universität Gießen verliehen. Am 5. Februar 1877 wurde er in die Leopoldina aufgenommen und seit dem 21. Februar 1878 war er Mitglied der Linnean Society of London.
IPNI - The International Plant Names Index, führt 1 Rose auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes