Kategorie:Geschwind

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rudolf Geschwind
Rudolf Geschwind Gedenkstein, Baden bei Wien

Der Züchter • The breeder • L'obtenteur

Rudolf Geschwind (* 29.8.1829 in Hředle, Böhmen; † 30.8.1910 in Karpfen, Ungarn) war ein bekannter Rosenzüchter. Geschwind studierte an der der Bergbau- und Forstakademie in Schemnitz. Nach dem Studium arbeitete er ab 1852 in Italien, der Ukraine, in Ungarn, in Böhmen und in Polen. Zuletzt war er städtischer Forstmeister in Karpfen, Österreich-Ungarn, heute: Krupina, Slowakei.
Er begann als Hobby-Rosenzüchter und schuf in den Jahren von 1860 bis 1910 131 besonders winterharte, wunderschöne Rosen.

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • Rudolf Geschwind, Die Hybridation und Sämlingszucht der Rosen, Wien 1864, Nachdruck 1997, Olms Presse, ISBN 3-487-08379-5
  • Rosenjahrbuch Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde, 2011, ISBN 978-3-937978-74-1, Seite 43 - 132

Rosenliste • Catalog of roses • Liste des rosiers