Kategorie:Gandoger

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jean Michel Gandoger

Jean Michel Gandoger (* 10.5.1850 in Arnas, Département Rhône, † 4.10.1926 ebenda) war ein französischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Gand.".
Gandoger war der Sohn eines wohlhabenden Weingutbesitzers aus dem Beaujolais und wurde mit 26 Jahren zum Priester geweiht. Er widmete sich der Botanik und legte ein umfangreiches Herbarium an mit über 800.000 Exemplare. Es wurde später dem Botanischen Garten der Universität Lyon übereignet.
Er sammelte vor allem im Mittelmeerraum - Kreta, Spanien, Portugal, Algerien und war Spezialist für Rosen. Er publizierte viel. Viele seiner Erstbeschreibungen erwiesen sich aber im Nachhinein als nicht valide. Er wird sogar im International Code of Botanical Nomenclature als Beispiel für systematische Fehlbeschreibungen zitiert und sein Werk Flora Europaea, das 150.000 Artnamen enthält, wurde systematisch für Benennungsfragen missachtet.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 38 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes