Kategorie:Donn

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

James Donn (* 1758, † 14.6.1813 in Monivaird, Perthshire) war ein englischer Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Donn".
Donn arbeitete zunächst unter William Aiton in den königlichen botanischen Gärten von Kew. Von 1790 bis zu seinem Tod war er Konservator am Botanischen Garten der Universität von Cambridge. 1796 gab er erstmals ein Verzeichnis der Pflanzen dieses Gartens heraus, das in den folgenden Jahrzehnten immer wieder aktualisiert wurde, den "Hortus cantabrigiensis, or, A catalogue of plants, indigenous and foreign, cultivated in the Walkerian Botanic Garden, Cambridge, 1796".


IPNI - The International Plant Names Index, führt 10 Rosen auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes