Kategorie:Cox

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Euan Hillhouse Methven Cox (* 1893, ✝ 1977) war ein schottischer Pflanzensammler, Botaniker und Gartenbauer. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Cox".
Er begleitete von 1919 bis 1920 Reginald Farrer auf dessen letzter botanischen Expedition nach Burma, bis an die chinesische Grenze. Er besaß eine beachtliche Sammlung von Rhododendren in seinem Garten in Glendoick, Perthshire, Schottland, die der Grundstock für seine Baumschule wurde, die später sein Sohn Peter A Cox weiterführte.


IPNI - The International Plant Names Index, führt 1 Rose auf, die er beschrieben hat[1].

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes

Seiten in der Kategorie „Cox“

Folgende 5 Seiten sind in dieser Kategorie, von 5 insgesamt.