Kategorie:Coquereau

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Coquereau war ein Amateur-Rosenzüchter in Maître-Ecole, einem Stadtteil Angers, Frankreich, dort hatte er in den 1830/1840er Jahren eine Gärtnerei, wie mehrere andere Rosenzüchter auch. Robert übernahm seine Gärtnerei 1850 zusammen mit seinem Partner Moreau.
  • Coquereau était un obtenteur de rosiers Amateur à Maître-Ecole, un quartier d'Angers où il possédait entre 1830 et 1840 une pépinière, comme bien d'autres rosiéristes. Robert et son partenaire Moreau reprirent la pépinière en 1850.

Literatur • Literature • Littérature

  • Mémoires de la Société d'Agriculture, Sciences et Arts d'Angers, 1835, Seite 44. Dort heisst es:
Coquereau.JPG  
  • Obwohl die Zahl der Rosen, die aus den Kulturen von Herrn Coquereau stammen, keine sehr hohe Zahl erreicht haben, ist die Sammlung, die diese enthält doch sehr groß und bemerkenswert, und die Präsentation ist sehenswert. Die Sämlinge dieses anerkennenswerten Amateurs reifen noch; aber ihre Jugend lässt in diesem Jahr noch nicht zu, sie zu beschreiben, wir erwarten die Zeit, wenn Blüten und Farbe endgültig sind.
  • Although the number of roses that we reported in cultures of M. Coquereau, has not arrived at a very high figure, the collection which includes these is very large and not less remarkable, and the arrangement of the suitable. The seedlings of this distinguished amateur willincrease further, but their young age has prevented us from being able to describe this year we await the time when time has set the shape and color of their flowers in an immovable manner.

Seiten in der Kategorie „Coquereau“

Folgende 7 Seiten sind in dieser Kategorie, von 7 insgesamt.