Kategorie:Bastard

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Toussaint Bastard

Toussaint Bastard (* 19.2.1784, ✝ 27.6.1846) war ein französischer Mediziner und Botaniker aus Chalonnes-sur-Loire. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Bastard".
Er studierte in Angers, wo er 1807 die Leitung des Jardin des plantes d'Angers übernahm, 1817 beendete er dann sein Medizinstudium in Paris. Zurück im Anjou übernahm er die Praxis seines Vaters, widmete sich aber auch intensiv der Botanik. Auf einer der Exkursionen in Frankreich stürzte er von einem Felsen und erlag seinen Verletzungen.
Sein Herbar tricolore (er verwendete dafür blaue, weiße und rote Blätter) wurde 1861 von der Stadt Angers aufgekauft und wird im Muséum d'histoire naturelle d'Angers als Teil des Herbier général bewahrt.
IPNI - The International Plant Names Index, führt 12 Rosen auf, die er beschrieben hat[1]

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Literatur • Literature • Littérature

Weblinks • External links • Liens externes