Helgas Rosengärtchen

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helgas Rosengärtchen


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Deutsch

Allgemeines

Am Waldrand an einem Hang gelegen, entstand im Laufe vieler Jahre ein liebevoll gestalteter Rosengarten, voll mit einer schönen Mischung aus modernen und Historischen Rosen, kombiniert mit Clematis und unterpflanzt mit Stauden.

Lage

Helgas Rosengärtchen
36367 Wartenberg

Kontakt

Geschichte

Lange Jahre wurde das Grundstück von Helga und Klaus nur in der Freizeit besucht, bevor es ihr Altersruhesitz wurde. Dadurch änderte sich auch die Bepflanzung, die "Hütte" wurde zu einem Häuschen im Grünen. Eine unansehlich gewordene Fichtenhecke mußte weichen, so entstand Platz für mehr Rosen, die Helga besonders liebt.
Auch die Rehe aus dem Wald lieben Rosen, sie schmecken ihnen besonders gut. Um sie wirksam fernzuhalten, mußte der Zaun erhöht und die Gartentüren besonders gesichert werden. Jetzt kommen nur noch Bienen, Schmetterlinge und Vögel in das kleine Paradies, und die sind herzlich willkommen

English

General

Site

Contact

History

Français

Préliminaire

Adresse

Contacter

Histoire


↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Weblinks • External links • Liens externes