Comtesse de Noghera

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Comtesse de Noghera
Comtesse de Noghera, Sangerhausen 2014

Kletternde Teerose, 1902 - Züchter Gilbert Nabonnand, Frankreich
Eltern: 'Reine Emma des Pays-Bas' x 'Paul Nabonnand'
Synonym: 'Madame la Comtesse de Noghera'

Allgemeines • Preface • Remarques

Benannt ist 'Comtesse de Noghera' nach Aurore Pavlova Demidoff[1], Tochter von Prinz Paul Demidoff und Hélène Petrovana Troubetzkoi, geboren am 2. November 1873 in Kiew, Russland und verstorben am 16. Juni 1904 in Bussolino, bei Turin, Italien. Sie heiratete Arsène Karageorgevitch, Prinz von Serbien, von dem sie 1896 geschieden wurde, um am 4. November 1897 in Genua, Italien Comte Palatin (Pfalzgraf) Nicola Giovanni Maria di Noghera zu heiraten. (Nach Dominique Massad, Les Amis des Roses Nabonnand)
Aus heutiger Sicht muß man sagen, zum Glück hat sie nochmal geheiratet, sonst hätte die wunderschöne Rose keinen so passenden Namen erhalten.
Leider ist diese wunderschöne kletternde Teerose nur schwierig zu beschaffen, obwohl sie in Sangerhausen im Winter 2008/2009 gute Winterhärte bewiesen hat.

Blüten • Blooms • Fleurs

Die dichtgefüllten Blüten öffnen sich kugelförmig und gehen in eine teils geviertelte, teils ungeordnete Schalenform, mit am Rande umgekrempelten Petalen über.

Farbe • Color • Couleur

Hell-apricot-lachsfarben.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

H bis 2,5 m

Blätter • Foliage • Feuillage

5-fiedriges Laub mit oval-spitzen, lang und scharf gezähnten Blättern, die jung rotbraun mit violettem Rand erscheinen.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Steife Triebe mit einigen großen, kräftigen, breiten Stacheln, die jung rot erscheinen.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Wangen

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum

Meine Rose stammt von GrönlooF und wächst veredelt.
Sie wächst in Wangen-Oberwälden, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwerer, lehmiger Löß.


Der Duft ist stark.


Meine Rose duftet nach einem verführerischen weichen, facettenreichen, süß, fruchtig bis würzigem, der Blütenform und -farbe angemessenen Rosen-Parfum.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Sangerhausen

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum

Meine Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst im Rosarium Sangerhausen, der Standort ist sonnig, der Boden ist schwer, lehmig.


Der Duft ist stark bis stark verströmend.


Meine Rose duftet fruchtig, Aprikose sticht hervor.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist mittel.


Meine Rose duftet folgt


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • August Jäger, Rosenlexikon 1936, Reprint 1983, Seite 515
  • Simon & Cochet, Nomenclature de tous les noms de rosiers, 1906, Seite 38
  • François Joyaux, Enzyklopädie der Alten Rosen, Ulmer, ISBN 978-3-8001-5333-6, S. 170