Alba 'Maxima'

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alba Maxima mit Engelsblut
Alba Maxima mit Engelsblut, Originalstrauch

Alba, vor 1500 - Züchter unbekannt, Europa
Eltern: unbekannt
Synonyme: Rosa x alba 'Maxima', Rosa alba plena

Alba, vor 1500 - obtenteur inconnu, Europe
Parents inconnus
Synonyme: Rosa x alba 'Maxima', Rosa alba plena

Allgemeines • Preface • Remarques

Dies ist eine sehr alte Rose. Bereits im 16. Jahrhundert wird eine gefüllte, weiße Rose beschrieben. Heute findet man unter dem Namen 'Alba Maxima' zwei verschiedene Rosen, eine mehr cremefarbene mit gelblicher Mitte und eine reinweiße, die anfangs in der Mitte rosa überhaucht ist. Frau Schade[1] bezeichnet sie in ihrem Albarosen-Projekt als 'Maxima mit Engelsblut'. Wir nennen sie hier Fundrosen "Alba 'Maxima' mit Engelsblut". François Joyaux kennt nur die gelbliche Form und hält sie für eine Mutation von Alba 'Semiplena'. In 'Cultur Benennung und Beschreibung der ROSEN, C. Nickels, Pressburg 1838' 4. u. 5. Heft S. 20, heisst es: "Alba Maxima multiplex alias alba grandiflora intus carnea. Schön, wohlriechend. Blkre. Weiss, nur beim Aufblühen etwas fleischfarb in der Mitte, das sich gleich verliert, bei 2 1/2 Z. br. halbgef.". Es stört allerdings das "halbgef." am Ende. Welche Rose hatte Nickels vor sich? Oder sagt er halbgefüllt, weil er die Staubgefässe sah? Wie bei so vielen sehr alten Rosen, wird dies immer ein Geheimnis bleiben - und das ist gut so!
Die Lauterbacher Maxima ist eine Fundrose vom Lauterbacher Friedhof, sie ist im Erblühen rosa überhaucht.
Rolf Sievers[2], der Alba-Züchter unserer Tage meint, dass die rosa überhauchten, gefüllten Albas keine Maximas sind, sondern vermutlich Abkömmlinge von Alba 'Incarnata'. Zartrosa Albas, die mit gelblichem Schimmer aufblühen und dann in weiß übergehen, sind eventuell Naturkreuzungen von Maxima mit 'Great Maiden's Blush' und wurden früher als Unterlagen verwendet.
Rudolf Geschwind beschreibt 1864 in seinem Werk "Die Hybridation und Sämlingszucht der Rosen" die 'Weiße Rose', Rosa alba, in verschiedenen Sorten. Er beklagt sich, dass bei "der Bastardisierung der weißen Rose... so wenig Umsicht geherrscht hat .. und sie als gänzlich vernachlässigt erscheint. Und dies völlig zu Unrecht, denn wie viele herrliche Bastardformen ließen sich ohne Mühe in unserem Clima von der Rosa alba ziehen?!". Das kann man heute nur unterschreiben.
Dann schreibt er, dass zu seiner Zeit Rosa alba als zuverlässige Unterlage verwendet wurden. Dies erklärt die vielen verschiedenen Fundrosen, die als Alba 'Maxima'-Formen mit Engelsblut beschrieben werden, d.h. Albas, ähnlich Alba 'Maxima', mit mehr oder weniger intensivem rosa Hauch im Erblühen, in verschiedenen Rosa-, Charmoisi- und Zartrosa-Varianten. Die veredelte Rose hat nicht überlebt, aber die Unterlage erfreut uns heute als Alba-Fundrose!

Ce rosier est très vieux. Au 16e siècle, on trouve déjà la description d'une rose blanche et double. De nos jours, le nom d' 'Alba Maxima' recouvre deux rosiers différents; l'un a des fleurs plutôt blanc-crème avec un centre un peu jaune; l'autre est blanc pur légèrement teinté de rose au début. Frau Schade[3] le décrit dans son projet sur les rosiers Alba comme 'Maxima avec du sang d'ange'. Ici ce sont les Fundrosen "Alba 'Maxima' mit Engelsblut". François Joyaux ne connaît que la première forme et la tient pour une mutation d' Alba 'Semiplena'. Dans les cahiers 4 et 5, p. 20, de 'Cultur Benennung und Beschreibung der ROSEN (Culture, désignation et description des rosiers), C. Nickels, Pressburg 1838' , on peut lire "Alba Maxima multiplex alias alba grandiflora intus carnea. Belle, odorante. Blanche, au début légèrement carnée au centre, semi-double.". Que signifie ce "semi-double"? A quelle rose Nickels pensait-il? Ou bien dit-il semi-double parce qu'il voyait les étamines? Comme pour tant de rosiers anciens, ceci restera éternellement un secret. Ce n'est pas plus mal!
Le Maxima de Lauterbach a été touvé dans le cimetière de Lauterbach. En s'ouvrant, la fleur est teintée de rose.
Rolf Sievers[4], l'obtenteur actuel de rosiers Alba est d'avis que les rosiers doubles teintés de rose ne sont pas des Maxima, mais probablement des descendants d'Alba 'Incarnata'. Les Alba rose pâle qui s'ouvrent avec des reflets jaunes, puis deviennent blancs sont éventuellement des croisements naturels de Maxima et de 'Great Maiden's Blush' et auraient été utilisés comme porte-greffes autrefois.

Blüten • Blooms • Fleurs

Gut gefüllte, duftende Blüten. Einmalblühend.

Fleurs bien doubles et odorantes. Floraison unique.

Farbe • Color • Couleur

Ganz zartrosa-weiß, erst die älteren Blüten werden reinweiß. Durch die Blütenblätter hindurch kann man grüne Staubgefäße erkennen.

D'abord blanc-rose pâle, blanc pur par la suite. On peut voir des étamines vertes au travers des pétales.

Hagebutten • Hips • Fruits

Mittelgroße, urnenförmige, leuchtend rote Hagebutten.

Cynorrhodons de taille moyenne, rouge vif et en forme de carafe.

Wuchs • Growth • Port

B 1,2 m, H 1,5 m. Aufrecht, überhängender Wuchs.

1 m 50 de haut et 1 m 20 de large. Arbuste dressé, branchage retombant.

Blätter • Foliage • Feuillage

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Lauterbach

  • Fundrose Lauterbacher Friedhof

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum

Meine Rose stammt als Ausläufer vom Lauterbacher Friedhof[5] und wächst wurzelecht. Die meisten der Blüten und der starke, vorzügliche Duft lässt eher an eine Alba aus dem Formenkreis 'Suaveolens' denken.

Sie wächst in Lauterbach-Wallenrod, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwer, lehmig und tonhaltig.

Der Duft ist stark bis stark verströmend.

Meine Rose verströmt süßes Parfum.

Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑
  • Fundrose Alsfeld-Eudorf

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Eine zweite Rose stammt aus einem alten Bauerngarten in Alsfeld-Eudorf[6]. Sie scheint den Beschreibungen von Alba 'Maxima' besser zu entsprechen. Sie gehört aber zur Gruppe Maxima mit Engelsblut, denn sie ist im Erblühen zart rosa überhaucht

Sie wächst in Lauterbach-Wallenrod, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwer, lehmig und tonhaltig.
Je nach Blühphase ist es Alba 'Maxima' oder doch eher eine der Rosen aus der Gruppe Fundrosen "Alba 'Maxima' mit Engelsblut".

Der Duft ist stark.

Meine Rose hat ein süßes Parfum mit einer schönen, pikanten Gewürznote.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Friedhof Erndtebrück

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Unsere Rose ist ein Ausläufer und stammt aus dem Erndtebrücker Ortsteil Zinse. Dort finden sich an zwei etwa 300 Jahre alten Hofstätten - ehemaligen Kanongütern - sehr alte Exemplare der Alba Maxima. Auffällig ist, dass diese Rosensträucher nicht die Höhe erreichen, die man sonst bei Alba Maxima findet. Unsere Rose ist cremefarben mit gelblicher Mitte.


Sie wächst im Rosengarten Alter Friedhof Erndtebrück, der Standort ist sonnig, der Boden ist steinig, lehmig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Isernhagen

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose ist aus einem Steckling entstanden, der aus einem Garten in direkter Nähe von unserem stammte. Also besteht eine kleine Unsicherheit. Ich habe eine 2., die ich bei Ingwer Jensen gekauft habe. Beide kommen mir identisch vor.

Meine 2 Rosen wachsen in guter Gartenerde, der 1. in voller Sonne, der andere im Halbschatten.

Der Duft ist folgt.
Meine Rose duftet folgt.

Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature