Adam

Aus Rose-Biblio
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adam, Foto Stéphane Barth, L'Haÿ
Jamain, Hippolyte et Forney, Eugène: LES ROSES,

Teerose, 1838 - Züchter Adam, Frankreich
Eltern/parents/parentage:

Allgemeines • Preface • Remarques


Dictionnaire des Roses s. 63

Übersetzungen:

Ziemlich kräftiger Strauch; die Zweige sind dünn; die Rinde ist glatt, hellgrün mit rötlichen, dichten, an der Basis breiteren, gebogenen und sehr scharfen Stacheln.
Das Laub ist glänzend, gelblich-grün, mit 3-5, kahlen, spitzen und fein gezähnten Fiederblättchen; der Blattstiel ist rötlich, mit kleinen, unregelmäßigen, gebogenen und sehr scharfen Stacheln.
der Fruchtknoten ist birnenförmig, gräulich-grün; die Kelchblätter sind blättrig, die Knospe sehr schön. Frostempfindlich muss diese Rose vor strengem Frost geschützt werden. Diese Sorte wurde um 1838 von Herrn Adam, Gärtner in Reims, gezüchtet worden.

***

Die Blüte ist groß, gefüllt, gewölbt und von eleganter Gestalt; die Farbe ist kräftig rosa und exquisit.
(Die restliche Beschreibung ist wortwörtlich die gleiche wie oben.)

Blüten • Blooms • Fleurs

Blüten mit 8 oder 9 cm Durchmesser, gefüllt, schalenförmig, meistens einzeln stehend. Die äußeren Blütenblätter sind breiter und die inneren zerknüllt. Die Blütenstiele sind kahl, kurz und ziemlich dick. Der Fruchtknoten ist urnenförmig, die Kelchblätter gefiedert und weißlich an der Innenseite. Leichter Teerosenduft. Öfterblühend.

Farbe • Color • Couleur

Zartrosa und chamois-gelb nuanciert, sehr helle äußere Petalen.

Hagebutten • Hips • Fruits

Wuchs • Growth • Port

Eher kräftiger Strauch, dennoch frostempfindlich.

Blätter • Foliage • Feuillage

Das glänzende, grün-gelbliche Laub ist 3- oder 5-fiedrig, mit Spitze und fein gezähnt. Die Blätterstiele sind rötlich, mit ungleichmäßigen, gebogenen und scharfen kleinen Stacheln.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Dünne Triebe mit einer hellgrünen und glatten Rinde. Rote, gebogene und sehr scharfe Stacheln, die an der Basis breiter sind.

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Candelo

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Sie wächst in Candelo, New South Wales, Australien. Der Standort ist sonnig.


Der Duft ist folgt).


Meine Rose duftet folgt.


Fotos Jane Stephens, Candelo, [1]
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert.


Der Duft ist mittel.


Meine Rose duftet folgt


Foto Raymond Loubert
Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir

↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑


Einzelnachweis • Footnotes • Note

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • Jamain, Hippolyte et Forney, Eugène: LES ROSES, Histoire - Culture - Description, 1873, Seiten 148-149
  • G.R. Gause, Catalogue of roses : high grade and other plants 1897, Text