Adélaïde d'Orléans

Aus Rose-Biblio
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adélaïde d'Orléans Form A
Adélaïde d'Orléans Form A

Sempervirens-Hybride, 1826 - Züchter Henri-Antoine Jacques, Frankreich
Eltern: unbekannt

Allgemeines • Preface • Remarques

'Adélaïde d’Orléans' ist in zwei verschiedenen Varianten im Handel:
Form A steht in Sangerhausen (erhältlich bei Weingart), Form B (Bagatelle, Paris) werden von verschiedenen Rosengärtnereien angeboten.
Form A ist die richtige Adélaïde d’Orléans, da sie bereits 1833 von Redouté[1] dargestellt und von Adolph Otto 1858 beschrieben wurde.
Benannt wurde sie nach Adélaïde, Prinzessin von Orléans[2] mit vollem Namen: Louise Marie Adelaïde Eugènie d'Orléans (* 1777, ✝ 1847), Adelaïde, princesse d'Orléans[3].

Blüten • Blooms • Fleurs

Form A: Kaskaden runder, rötlicher Knospen öffnen sich in verschwenderischer Fülle zu stark gefüllten Blüten.
Form B: Ist gut halbgefüllt.
Alle Formen sind einmalblühend.

Farbe • Color • Couleur

Form A: Cremefarbenen, mit einem rosa Hauch, weiß verblassend und mit gelben Staubgefäßen.
Form B: Die Knospen sind rosa und öffnen sich weiß.

Hagebutten • Hips • Fruits

Sehr wenig, grün-rötliche Hagebutten.

Wuchs • Growth • Port

H 4,0 bis 6,0 m.

Blätter • Foliage • Feuillage

5- bis 7-fiedriges dunkelgrünes Laub mit spitzen Blättern, mit feiner bis mittlerer Zähnung. Jung erscheint es kupferfarben-mittelgrün an dunkelroten Stängeln. In milden Wintern ist dieser schön belaubte Rambler immergrün.

Triebe und Bestachelung • Sprouts and spines • Branchage et aiguillons

Biegsamen dunkel-grau-grüne Triebe mit zahlreichen kräftigen, dunkelbraunen, breiten Stacheln. Die jungen Triebe und Stacheln sind dunkelrot.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Meine Rose • My rose • Mon rosier

Lauterbach

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum

Meine Rose stammt von Schultheis und Weingart, sie wächst veredelt .

Sie wächst in Lauterbach-Wallenrod, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwer, lehmig und tonhaltig.
Im harten Winter 2008/2009 ist die Rose stark zurückgefroren.

Der Duft ist mittel stark.

Meine Rose duftet zart nach Primeln.

Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Paris-Bagatelle

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Meine Rose stammt von XYZ und wächst veredelt.


Sie wächst in der Roseraie de Bagatelle, der Standort ist sonnig, mein Boden ist schwer, lehmig. Auch dies ist nicht die Rose, die Redouté und Adolph Otto dargestellt bzw. beschrieben haben.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Friedhof Erndtebrück

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose stammt von o-planten und wächst wurzelecht.


Sie wächst im Rosengarten Alter Friedhof Erndtebrück, der Standort ist sonnig, der Boden ist steinig, lehmig.


Der Duft ist folgt.


Meine Rose duftet folgt.


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Les Rosiers sur Loire

Bitte beachten Sie, dass der Duft mit der Tageszeit, der Temperatur und Luftfeuchte stark schwanken kann!
Eine Rose kann morgens Duftklasse 4 sein und nachmittags nur noch 1!
Please bear in mind, that the fragrance may intensely vary during the day, or by temperature or humidity.
In the morning it may be category 4, in the afternoon only 1!

Il faut savoir que le parfum d'une rose peut fortement varier selon le moment de la journée, la température et l'humidité de l'air.
Le parfum d'une rose peut appartenir, le matin, à la catégorie 4, et l'après-midi, à la catégorie 1!

Duftkategorien Categories of fragrance Catégories de parfums
 0 kein Duft no fragrance aucun parfum
 1 schwacher Duft very mild fragrance léger parfum
 2 mittlerer Duft mild fragrance parfum moyen
 3 starker Duft strong fragrance fort parfum
 4 verströmt starken Duft diffuses strong parfume répand un fort parfum


Die Rose steht in Les Rosiers sur Loire, in der Sammlung Loubert. Auch dies ist nicht die Rose, die Redouté und Adolph Otto dargestellt bzw. beschrieben haben.


Der Duft ist schwach.


Meine Rose duftet (Beschreibung mit Deinen Worten).


Zum Vergrößern anklicken • click to enlarge • cliquez pour agrandir
↑ Nach oben • Top • Vers le haut ↑

Einzelnachweis • Footnotes • Note

  1. Redouté, Choix des plus belles fleurs, 1833, Seite 47
  2. Adélaïde,Prinzessin von Orléans, de
  3. Adelaïde, princesse d'Orléans, fr

Weblinks • External links • Liens externes

Literatur • Literature • Littérature

  • Redouté, Choix des plus belles fleurs, 1833 [1]
  • Adolph Otto, Die Rosenzüchter oder die Cultur der Rosen in den Töpfen und im freien Lande: Nach eigener mehrjähriger Erfahrung, 1858 Seite 309
  • François Joyaux, Enzyklopädie der Alten Rosen, Ulmer, ISBN 978-3-8001-5333-6, S. 85